Ältere Beiträge

Spinnenfalle

Spinnenfalle

Spinnenfalle: Elemental Assassin 8

von Jennifer Estep

Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch (1. September 2017)
ISBN-10: 3492281168
ISBN-13: 978-3492281164

Spinnenfalle Leseprobe *

Inhalt:

Messerscharf und rot wie Blut – das ist Gin Blancos neues Abendkleid und es steht ihr ausgezeichnet. Auch wenn sie als Profikillerin eigentlich ununterbrochen Arbeit hat, gibt es eine Feierlichkeit, die sich Gin auf gar keinen Fall entgehen lassen möchte: In einer opulenten Gala in Ashlands angesagtesten Kunstmuseum sollen die ach-so-schicken Besitztümer ihrer jüngst verstorbenen Erzfeindin ausgestellt werden. Doch leider ist die Veranstaltung nicht nur super hip, sondern auch heiß begehrt bei Kriminellen. Kaum hat Gin begonnen, den Abend zu genießen, wird das Museum von einer Diebesbande gestürmt. Eine Frechheit, die die Auftragskillerin nicht auf sich sitzen lassen kann – schließlich ist nicht nur ihr Kleid scharf, sondern auch die Messer darunter …

Meine Meinung zum Buch:

Ich konnte es gar nicht erwarten, dass die Geschichte um meine “Lieblings – Auftragsmörderin” – darf man sowas überhaupt sagen? ;)…. – weitergeht.

Wie gewohnt war ich wieder gleich nach den ersten Seiten in der Handlung drin und auch wenn man die letzten Bücher nicht mehr so hundertprozentig in Erinnerung hat, gibt es immer wieder einmal Rückblenden, die einem etwas auf die Sprünge helfen. Ich hätte die Rückblenden nicht so wirklich gebraucht, aber wenn es schon sehr lange her ist, dass man einen Vorgängerband gelesen hat, dann ist sowas immer hilfreich.

Auch in diesem Buch geht es wieder actionreich zur Sache. Diesmal dreht es sich in der Handlung hauptsächlich um die Gala im Museum von Ashland, in dem allerhand Besitztümer von Mab Monroe ausgestellt sind. Natürlich ist diese Gala von allen Leuten mit Rang und Namen aus Ashland gut besucht und wie könnte es anders sein: Das Ganze zieht natürlich auch wieder zwielichtige Gestalten an, die die Gunst der Stunde nutzen wollen, um sich ordentlich die Taschen zu füllen. Doch da haben sie die Rechnung ohne Gin gemacht!

Die Beziehung mit Owen liegt in diesem Band ein wenig auf Eis und darum lässt sich Gin von Finn dazu überreden, mit ihm zur Gala zu gehen. Extra dafür gehen die beiden einkaufen um Gin ein fantastisches Kleid zu kaufen. Doch gerade dieses Kleid führt zu einer sehr tragischen Verwechslung….

Damit genug zum Inhalt :)

Tja, wahrscheinlich wiederhole ich mich fast bei jedem “Spinnen-Buch” in meiner Bewertung ;) Wie schon bei den vorangegangenen Bänden war ich wieder sehr begeistert. Ich habe das Buch aufgeschlagen und gelesen, bis ich es durch hatte. Natürlich habe ich mich damit wieder um den Schlaf einer halben Nacht gebracht – aber das habe ich nicht bereut.

Wie gewohnt ein flüssiger und gut zu lesender Schreibstil, eine actiongeladene Handlung, etwas Liebe und Romantic – also alles dabei, um diesen Roman definitiv lesenswert zu machen :) Aber bei Romanen von Jennifer Estep ist das ja Standart :)

Wieder mal ein super Roman einer tollen Schriftstellerin und wie immer lautet meine Wertung:

5sterne
.
* Affiliate Link

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

WP-SpamFree by Pole Position Marketing