Ältere Beiträge

Ziemlich alte Helden

Ziemlich alte Helden


Ziemlich alte Helden

von Simona Morani

Broschiert: 208 Seiten
Verlag: carl’s books (9. Mai 2017)
ISBN-10: 3570585638
ISBN-13: 978-3570585634

Ziemlich alte Helden – Leseprobe *

Inhalt:

In einem Bergdorf in der italienischen Provinz treffen sich seit (gefühlt) vierzig Jahren fünf alte Männer täglich in der Bar „La Rambla“. Sie trinken Schnaps, qualmen (unerlaubt) Zigaretten und der 96-jährige Gino, der so gut wie blind ist, fährt noch täglich eine kleine Runde auf seiner Ape durchs Dorf. Obwohl gerade ein guter Freund gestorben ist, trotzen die Alten dem Tod mit Humor und Starrsinn. Als ein junger Polizist ins Dorf kommt und die Greise nicht nur zur Ordnung aufruft, sondern sie auch möglichst schnell in das frisch gebaute Altersheim umquartieren möchte, haben sie nur eins im Sinn: dem Grünschnabel zu zeigen, dass sie im Dorf die älteren Rechte haben …

Meine Meinung zum Buch:

Ich gestehe, ich habe eine kleine Schwäche für Bücher dieser Art :) Eine Runde alter Männer die es faustdick hinter den Ohren haben und ein Dorfpolizist, der für Ordnung sorgen will und den die Alten immer wieder hinters Licht führen :)

Natürlich ist es eigentlich eine ziemlich gefährliche Sache, wenn Gino mit seinem Uralt – Auto durch das Dorf fährt und kaum was sehen kann. Aber alle wissen ja Bescheid und sämtliche Kinder sind vorgewarnt, dass sie schnell aus dem Weg springen müssen, wenn Gino um die Ecke kommt. Und ein Wahnsinnstempo hat er ja ohnehin nicht drauf ;)

Auch von den anderen Männern hat jeder so seine “Eigenheiten” und mit einem sind sie sich sicher: Ins Seniorenheim geht keiner von ihnen! Doch dann wird ein Seniorenheim in der Nähe gebaut und unser ergeiziger Polizist möchte die ganze Seniorengruppe am liebsten sofort dahin verfrachten. Hat er Erfolg? Na lest mal selber ;)

Ein Buch voller Humor, Rebellion und Verwicklungen, aber auch ein Buch mit leisen, nachdenklich machenden Momenten. Ein Buch, das mir ausgezeichnet gefallen hat. Ich bin schon sehr auf weitere Romane von Simona Morani gespannt und freue mich schon darauf, mehr von ihr zu lesen.

Eine kleine abschließende Anmerkung zum Cover…. Ich weiß nicht, ob sowas nur mir ins Auge piekt, aber derjenige, der das Cover erstellt hat, hat wohl noch nie in seinem Leben eine reale Zitrone in der Hand gehabt. Die haben nämlich keine Melonengröße!

Alles in allem ein toller Roman, der mich sehr gut unterhalten hat.

Wertung: 5sterne

* Affiliate Link

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

WP-SpamFree by Pole Position Marketing