Buch Empfehlungen


Ältere Beiträge


Meine Erfahrung: Super Auswahl an Hörbüchern :)
Einfach mal unverbindlich testen!

Bin selber Prime Kunde. Sehr empfehlenswert :)
Teste doch einfach mal 30 Tage kostenlos!

 Im Land der Kaffeeblüten

Im Land der Kaffeeblüten

Im Land der Kaffeeblüten

von Laura Antoni

Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
Thienemann Verlag

Hier kann man den Roman bei Thienemann bestellen

Bei diesem Roman handelt es sich um eine generationsübergreifende Familiensaga.

Julia und Isabell gehen in Bremen auf die selbe Schule. Julia ist die Erbin eines Kaffeeimperiums, Isabell hat viele Jahre ihres Lebens in Guatemala zugebracht. Durch ein Projekt zum Thema “Kaffeeanbau in Guatemala” lernen sich die beiden Mädchen besser kennen und stellen fest, dass ihre beiden Ururgroßmütter Margarete und Elise sich bereits im Jahre 1902 kannten.

Margarete und Elise hatten sich bei einer Atlantiküberfahrt kennengelernt, dann aus den Augen verloren und später in Guatemala wiedergetroffen.

Glücklicherweise sind die Tagebücher von Elise noch immer erhalten geblieben und so können Julia und Isabell durch sie einen Einblick in das Leben von Margarete und Elise werfen. Und durch diese Tagebücher erfahren die Mädchen auch viele private Details, die in den Familien bislang geheim gehalten wurden…

Meine Meinung zum Buch:

Wenn man das Buch in den Händen hält, fällt natürlich unmittelbar sofort das wunderschön gestaltete Cover auf. Eine wirklich geschmackvolle Gestaltung, die mir sehr gut gefallen hat :)

Gleich zu Beginn zieht einen der Roman in das Geschehen hinein. Die Handlung spielt abwechselnd im Jahre 2011 in Bremen und 1902 in Guatemala. Die Schauplätze des Kapitels sind jeweils durch einen Vogel für Guatemala und Blüten für Bremen gekennzeichnet, die sich übrigens auch auf dem Cover befinden.

Der Wechsel zwischen den Orten und Zweiten ist sehr harmonisch. Man hat nicht das Gefühl, von einer Zeit in die andere “geworfen” zu werden, sondern der Übergang ist sehr gleitend und angenehm. Mir gefällt so eine Ort- und Zeitwechsel in Romanen nicht immer, aber bei diesem Roman ist er ausgezeichnet gelungen.

Der Autorin ist es meiner Meinung nach auch sehr gut gelungen, hochinteressante Details über das Land Guatema in spannender Romanhandlung einzubinden. Ohne dass das Ganze belehrend wirkt, erfährt man im Laufe der Handlung sehr viel über das Land und die Menschen, aber auch über ihre Probleme und ihre Vorurteile.

Der Schreibstil der Autorin ist angenehm flüssig, sehr interessant und fesselnd. Ich hatte das Gefühl in die Handlung “einzutauchen” :)

Zu den Charactern: Ich muß sagen, dass mit die beiden Frauen der Vergangenheit wesentlich sympathischer waren als Julia und Isabell. Julia und Isabell habe ich als relativ “blasse” Charactere empfunden und der spannendere, berührendere Teil der Handlung war der, der sich im Jahre 1902 in Guatemala abgespielt hat.

Das Lesealter für den Roman ist mit “ab 13 Jahren” angegeben – aber ich denke, dies ist ein Roman für jedes Alter :)

Alles in allem ein wirklich schöner Roman!

Wertung: 5 Sterne

Dies war eine Rezension für Blogg dein Buch

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

WP-SpamFree by Pole Position Marketing